|
  • Annehmlichkeiten
  • TV, Musik und Internet
  • Außenanlagen
  • Heizung / Kühlung
  • Andere
    • Allgemeine Information
    • Aktivitäten in der Nähe

Filter anzeigen

Leuchtturm vermietung Kanarische Inseln - 4 Leuchttürme

Empfohlen Neuste Preis: niedrig bis hoch Preis: hoch bis niedrig Anzahl der Bewertungen Am besten bewertet Sofortige Buchung möglich
Faro Cumplida - La Palma Suite
Miete von $346 Pro Nacht

Faro Cumplida - La Palma Suite

Spanien, Kanarische Inseln, Barlovento 2 Schlafplätze, 2 Schlafplätze, (5 von 2 Bewertungen)

Faro Cumplida - Whole lighthouse
Miete von $1694 Pro Nacht

Faro Cumplida - Whole lighthouse

Spanien, Kanarische Inseln, Barlovento 8 Schlafplätze, 8 Schlafplätze, (5 von 2 Bewertungen)

Faro Cumplida - Atlantic Suite
Miete von $465 Pro Nacht

Faro Cumplida - Atlantic Suite

Spanien, Kanarische Inseln, Barlovento 2 Schlafplätze, 2 Schlafplätze, (5 von 2 Bewertungen)

Faro Cumplida - Farero Suite
Miete von $704 Pro Nacht

Faro Cumplida - Farero Suite

Spanien, Kanarische Inseln, Barlovento 4 Schlafplätze, 4 Schlafplätze, (5 von 2 Bewertungen)

Kennen Sie einen Leuchtturm-besitzer in Kanarische Inseln?
Laden Sie ihn / sie ein und verdienen Sie 100 €.
Gastgeber einladen

Durchschnittliche Bewertung in Kanarische Inseln: 5 von 5 basierend auf 8 Bewertungen.

Anzeige 1 bis 4 von 4 Leuchttürme in Kanarische Inseln, Mit einer Summe von 16 Nächte Mit Preisen die von NaN bis NaN reichen Pro Nacht.

La Palma ist eine der Kanarischen Inseln, ein Archipel vor der Küste von Spanien und Afrika. Es ist bekannt für seine schwarzen Sandstrände, Vulkanlandschaften, aktiven Vulkane, ganzjährig sonniges Wetter und üppige Vegetation. Auf La Palma befinden sich einige der ältesten und berühmtesten Leuchttürme der Welt, darunter der Leuchtturm von Cumplida. Der erste Leuchtturm auf den Kanarischen Inseln wurde im frühen 16. Jahrhundert auf der Insel Lanzarote gebaut. Heute gibt es mehr als ein Dutzend Leuchttürme, die über die Inseln verteilt sind. Diese Leuchtfeuer helfen seit Jahrhunderten dabei, Schiffe durch die tückischen Gewässer rund um die Kanarischen Inseln zu führen. Die Leuchttürme auf den Kanarischen Inseln unterscheiden sich in Größe und Stil, aber alle sind beeindruckende Bauwerke.


Der Leuchtturm von Cumplida befindet sich an der Nordspitze der Insel und ist der höchste Leuchtturm der Kanarischen Inseln. Es wurde 1867 erbaut und ist noch heute in Gebrauch. Der Leuchtturm dient dazu, Schiffe in den Hafen von Santa Cruz de La Palma zu leiten. Das Licht des Leuchtturms ist bis zu 30 Meilen weit aufs Meer hinaus zu sehen. Die Leuchttürme von La Palma sind eine beliebte Touristenattraktion, und der Leuchtturm von Cumplida ist da keine Ausnahme. Besucher können auf die Spitze des Leuchtturms steigen und einen Panoramablick auf die Insel und das umliegende Meer genießen.


Der Leuchtturm von Cumplida ist ein wichtiger Teil der Geschichte von La Palma. Es ist ein Symbol der Insel und ihrer Menschen. Der Leuchtturm erinnert an die Vergangenheit und Gegenwart der Insel und an die Bedeutung des Meeres für die Menschen auf La Palma. Wenn Sie auf der Suche nach einem einzigartigen Reiseziel mit atemberaubender natürlicher Schönheit sind, ist La Palma auf jeden Fall einen Besuch wert. Ein Besuch auf den Kanarischen Inseln ist nicht vollständig ohne den Besuch mindestens eines dieser historischen Leuchttürme. Wir empfehlen Ihnen, den Leuchtturm von Cumplida zu besuchen, wenn Sie dort sind!


Support